Camping-Stellplätze mit unglaublich schönem Blick auf die normannische Küste

Mit seiner Hanglage zählt der Camping L’Anse du Brick zu den schönsten Plätzen am Ärmelkanal. Er ist eingebettet in eine idyllische Natur mit uneingeschränktem Blick aufs Meer. Bauen Sie Ihr Zelt auf oder richten Sie sich bequem in Ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen ein und genießen danach den wunderbaren Blick von Ihrem Platz aus.

Stellplätze mit Meerblick in Frankreich

Ferien à la carte am Ärmelkanal mit unserem großen Leistungsangebot

Am Meer und nicht weit vom Strand entfernt gelegen, besitzt unsere 5-Sterne Anlage zahlreiche Stellplätze mit Blick aufs Meer.

Wer die Wahl hat, hat die Qual – wählen Sie eine der Stellplatz-Kategorien aus: Touring, Confort oder Premium.

  • Der „Touring“ hat eine Parzellengröße von 110 bis 125 m² mit einem Stromanschluss von 10 Ampere.
  • Der Stellplatz „Confort“ hat dieselbe Größe und Ausstattung wie der Touring, er besitzt darüber hinaus noch einen eigenen Wasseranschluss.
  • Der „Premium“-Stellplatz ist mit seinen 150 m² der größte unserer Anlage. Er hat einen Stromanschluss von 16A, einen eigenen Wasseranschluss und zusätzlich eine kleine Hütte, die eine Extra-Ausstattung beinhaltet: Grill, Kühlschrank, Wäscheständer, Gartenmöbel mit Sonnenschirm und Sonnenliegen. Zusätzlich bieten wir eine kostenlose unbegrenzte WLAN-Verbindung für ein Gerät an.

Sie können bei den Touring- und Confort-Stellplätzen optional einen Kühlschrank reservieren: 35 € pro Woche.

Es existieren noch weitere Stellplatzkategorien, wie „Confort Plus“ mit einer eigenen Sanitäreinrichtung am Platz (ein weiterer hochwertiger Service unserer Anlage). Dieser Service ist jedoch nur an den Plätzen ohne Meerblick möglich.

Unsere Stellplätze sind im Halbschatten gelegen und durch bunt gemischte Hecken voneinander abgegrenzt (lokale Vegetation). Haustiere sind erlaubt, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

  • 6 Personen maximal auf einem Stellplatz
  • 1 Parkplatz ist auf dem Stellplatz vorgesehen
  • 2 Hunde erlaubt
Online Buchung

Beste Ausstattung für relaxte Ferien am Meer

1001 Dinge zu entdecken am Ärmelkanal

Langweilig wird Ihr Urlaub am Ärmelkanal in der Normandie sicherlich nicht. Dafür gibt es jede Menge interessante Sachen zu tun oder anzusehen. Ob Ihr Hauptaugenmerk nun auf Sport, Kultur, Geschichte, … liegt, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Für Wanderbegeisterte gibt es einiges abzulaufen wie z.B. 400 km ehemalige Zöllnerpfade, die durch die Halbinsel Cotentin führen.

Cherbourg liegt nur einen Katzensprung vom Camping entfernt. Es bietet sich an, dort das Meeresmuseum «la Cité de la Mer“ zu besuchen. Sie können an Bord eines echten Atom- U-Boots gehen und dessen Manschaftsquartiere und Maschinenraum besichtigen sowie in den Aquarien zahlreiche Meerestiere bestaunen.

Geschichtsträchtige Normandie: Wandeln Sie auf den Spuren der alliierten Truppen, die während des 2. Weltkrieges im Jahre 1944 an den Stränden (Sword, Juno, Gold, Omaha sowie Utah Beach) gelandet sind, um Frankreich zu befreien. Besuchen Sie die Orte Sainte-Mère-Église sowie zahlreiche Denkstätten und Museen wie z.B. das Airborne Museum.

Bewundern Sie das von der UNESCO geschützte architektonische Erbe der Bucht von Mont-Saint-Michel mit seiner Benediktiner Abtei im gotischen Stil.

Besuchen Sie den Vauban-Turm in Saint Vaast La Hougue, konstruiert vom Militär-Architekten Sébastien Le Prestre de Vauban, der im Auftrag des Sonnenkönigs Ludwig XIV tätig war.

Erleben Sie die magischen Wälder der Unteren Normandie und amüsieren Sie sich im Waldseilpark von Saint-Sauveur-le-Vicomte, der die zukünftigen Indiana Jones ohne Zweifel glücklich machen wird.

Fahren Sie nicht nachhause, ohne vorher die Karamellen von Isigny oder das Mandelgebäck „Financiers“ der Gebäckmanufaktur von Sortosville en Beaumont gekostet zu haben. Für viele sicherlich ein Grund mehr, wieder in unsere schöne Region zu kommen.