Politik für nachhaltige Entwicklung

L‘Anse du Brick bekennt sich zu einer nachhaltigen Entwicklungspolitik, um die Umweltauswirkungen des Campingplatzes so gering wie möglich zu halten.

Der Campingplatz wurde vor einigen Jahren mit dem Umweltzeichen „Clef Verte“ ausgezeichnet. Das in 1998 in Frankreich entwickelte Label ist seitdem das bedeutendste Umweltlabel für touristische Unterkünfte in Frankreich (bezüglich Anzahl der ausgezeichneten Betriebe und Dauer seiner Existenz).

Deshalb verbessern wir Jahr für Jahr unsere Arbeitsweisen und bereichern somit das Engagement des Campingplatzes für seinen nachhaltigen Ansatz.

Politique écoresponsable Camping Anse du Brick

Unsere respektvollen Vorgehensweisen

  • Warmwasser in den Sanitäranlagen wird teilweise durch Sonnenkollektoren erzeugt.
  • Das Wasser in den Schwimmbädern wird durch eine Wärmepumpe erwärmt, die keine Treibhausgase erzeugt.
  • Wir verwenden Wasserspar-Armaturen.
  • Wir ersetzen jede kaputtgegangene Glühbirne durch eine Energiesparlampe.
  • Unsere Grünanlagen werden ohne Pestizide gepflegt.
  • Pflanzlicher Abfall wird zur Herstellung von Kompost verwendet.
  • 80% der Späne aus dem Beschneiden unserer Bäume werden zum Mulchen der Blumen- und Pflanzenbeete wiederverwendet.
  • Unsere Mitarbeiter bewegen sich mit Elektrokarts auf dem Campinggelände.
  • Wir vermeiden das Ausdrucken von Dokumenten so weit wie möglich; unsere Broschüren sind auf Recyclingpapier gedruckt.
  • Mülltrennung wird täglich von all unseren Teams praktiziert.
  • Auf dem Parkplatz außerhalb des Campingplatzes befinden sich die Abfall- und Recyclingcontainer, damit unsere Gäste ebenfalls nachhaltig agieren können.

Neu in 2021

  • Installation eines Trinkwasserspenders, um Plastikflaschenmüll so weit wie möglich zu vermeiden.
  • Workshop-Programm im Kids‘ Club zur Entdeckung der biologischen Vielfalt auf dem Campingplatz und im Wald. Umsetzung von Naturaktivitäten.
  • Erstellung eines Gemüsegartens für den Kids‘ Club.
  • Schaffung von Selbstbedienungs-Pflanzkästen mit Bio-Kräutern für unsere Gäste.
  • Geführte Wanderungen vom Campingplatz aus mit Valérie und Liese zur Entdeckung der Artenvielfalt im Val de Saire, im geschützten Wald von Maupertus und entlang des Wanderwegs GR223.
Nouveautés 2021 du Camping l'Anse du Brick
Devenir éco responsable en camping

Einige Umweltschutz-Tipps

  • Verschwenden Sie kein Wasser. Es handelt sich auf dem gesamten Campingplatz um Trinkwasser. Drehen Sie die Wasserhähne zu, lassen Sie Wasser nicht unnötig laufen.
  • Füllen Sie Ihre Trink- und Glasflaschen am Trinkwasserspender auf.
  • Schalten Sie das Licht aus, wenn Sie einen Raum, Ihr Mobilheim oder Ihren Stellplatz verlassen. Schalten Sie die Terrassenbeleuchtung aus, bevor Sie zu Bett gehen. Lassen Sie Geräte nicht unnötig im Stand-by-Modus.
  • Schließen Sie Fenster und Türen, wenn Sie die Heizung benutzen.
  • Lagerfeuer sind auf dem gesamten Campingplatz verboten.
  • Trennen Sie Ihren Müll. Ein Tasche für Ihren Recycling-Abfall wird Ihnen bei einem Aufenthalt von 7 Nächten offeriert. Mülltrennung am Eingang des Campingplatzes.
Unsere Geschichte
Fotos & Videos
Auszeichnungen
Gästebewertungen