Gelungener Urlaub mit Ihrem Haustier in der Normandie

Ist es für Sie unmöglich, ohne Ihre Fellnase in den Urlaub zu fahren ? Kein Problem – auf dem Campingplatz L’Anse du Brick sind Haustiere gern gesehene Gäste. Zögern Sie also nicht und nehmen Sie Ihren Vierbeiner mit in die Ferien. Die Bedingungen auf dem Campingplatz und seiner Umgebung sind ideal, um aktive und gleichzeitig entspannte Urlaubsmomente teilen zu können.

Unsere 100 % haustierfreundlichen Serviceleistungen

Bei Ankunft kann Ihr Haustier sich an unserer „Hundebar“ erfrischen, die sich in der Nähe der Rezeption befindet. Am Empfang wird ihm von unserem Team ein Leckerli angeboten, das ihn sicherlich sofort in gute Urlaubslaune versetzt.

Wir akzeptieren zwei Hunde oder Katzen pro Stellplatz sowie ein Haustier pro Unterkunft, ausgenommen sind unsere Premium-Cottages. In jeder Kategorie gibt es „tierfreie“ Unterkünfte, die Campern, die an Allergien leiden, echten Komfort bieten.
Wir bitten Sie, Ihr Tier nicht allein in Ihrer Unterkunft oder auf Ihrem Standplatz zu lassen.

Ihre Fellnasen sind auch gerne in unseren beiden Restaurants (im Innenraum und auf der Terrasse) willkommen.

Unser Empfangsteam kann Ihnen dabei helfen, bei Bedarf einen Termin mit einem nahe gelegenen Tierarzt zu vereinbaren.

Das Cotentin erwartet Sie mit einem idealen Klima für einen dynamischen Urlaub

Vom Campingplatz aus hat Ihr Hund direkten Zugang zum Strand von Anse du Brick. Die Gemeinde Fermanville bittet Sie jedoch, ihn aus Sicherheitsgründen an der Leine zu halten. Es gibt in der Nähe zahlreiche hundefreundliche Strände, die wie der Strand von Anse du Brick auch in der Hochsaison für Hunde zugänglich sind. Wenden Sie sich gerne an unser Empfangsteam für weitere Informationen.

Spazierengehen und Herumtollen im direkt vom Campingplatz aus zugänglichen Wald von Maupertus sind Urlaubshöhepunkte, an die sich Ihr Tier gerne erinnern wird. Ein kleiner Bach, der in Kaskaden Richtung Meer fliesst, ist eine tolle Einladung für Wasserspiele.

Der Küstenwanderweg GR 223, der am Fuße des Campingplatzes vorbeiführt, bietet Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner die wunderschöne Küste des nördlichen Cotentin zu erkunden.

Auf dem Platz gibt es ebenfalls einen kleinen „Agility“-Rundkurs für die ganz Unermüdlichen!

Einige Tipps für einen erholsamen Urlaub

Der unbekannte Urlaubsort, ein ungewohntes Klima sowie ein anderer Tagesablauf erfordern einige Anpassungen für Sie und Ihr Haustier. Einige Tipps für einen Urlaub ohne Stress.

Balade en forêt

Ihr Haustier ist ein Gewohnheitstier. Es ist daher wichtig, in den Ferien, insbesondere in den ersten Tagen, den Tagesablauf nicht komplett zu ändern. Halten Sie die üblichen Stunden für Spaziergänge und Mahlzeiten ein. Stellen Sie seine Ernährung nicht um. Falls es nicht anders geht, beginnen Sie schrittweise mindestens eine Woche vor Ihrer Abreise damit.

Chien qui joue au bord de l'eau

Nehmen Sie seine Lieblingssachen mit: Korb, Decke, Napf und vor allem sein Spielzeug. Haben Sie gewusst ? Kauen hilft Ihrem Hund, Stress zu reduzieren. Bevorzugen Sie Spielzeug aus Naturhartgummi, Büffelhaut usw. Er wird mit größter Freude darauf zurückgreifen, wenn er es braucht.

Accueil chien en camping car

Im Urlaub hat man viel Zeit für Aktivitäten und Ausflüge. Muten Sie Ihrem Hund jedoch nicht zuviel zu, besonders dann, wenn er normalerweise eher einen ruhigeren Tagesablauf hat. Steigern Sie langsam Aktivitäten und Unternehmungen und sorgen Sie für ausreichend Ruhephasen und Schlaf. Ein Hund benötigt in der Regel mindestens 12 bis 14 Stunden Schlaf.